Anpassung von Kontaktlinsen



Vom Prinzip her kann die Anpassung von Kontaktlinsen von zwei Personengruppen durchgeführt werden:
  • Dies sind zum einen Augenärzte, die über eine spezielle Ausbildung verfügen und somit die Anpassung der Kontaktlinsen durchführen können. Der Vorteil hier liegt darin, dass so auch direkt versteckte Erkrankungen dern Augen erkannt und korrigiert werden können.

  • Die andere Alternative sind Augenoptiker, die auf die Anpassung von Linsen spezialisiert sind. Für diese Gruppe der Anpasser spricht, die größere Erfahrung bei der handwerklichen Anpassung. Auch können von diesen Spezialisten schnell Änderungen durchgeführt werden.

Wie sie sehen gibt es für beide Gruppen von Anpassern Vorteile, somit lohnt es sich nach einer Kombinationslöung zu suchen. In der ein Augenarzt die Voruntersuchung durchführt und die eigentliche Anpassung nach den Vorgaben des Augenarztes durch einen erfahren Optiker durchgeführt wird.

Damit auch eine hohe Zufriedenheit mit seinen Kontaktlinsen eintritt, lohnt es sich eingehend zu informieren und sich an ausgewiesene Spezialisten zu wenden. Hierfür sollten auch einige Euros mehr bereit stehen, als es beim Anpasser um die Ecke der Fall wäre. Vor alle bei schwierigen Anpassung lohnt es sich, einen Anpasser aufzusuchen der vielleicht einige 100 Kilometer entfernt lokalisiert ist. Wenn dadurch ein hohe Anpassungserfolg garantiert wird. sofern sie andere Kontaktlinsenträger kennen, lohnt es sich in diesem Kreis einmal umzuhören, ob die eine oder andere Empfehlung für einen speziellen Anpasser ausgesprochen wird.